Haben Sie Tipps zum Kauf Ihrer ersten Designer-Tasche?

Ein gewickeltes Zenit-Baseball-Oberteil sitzt über einem merkwürdig gigantischen, vernünftigen T-Shirt, das unordentlich in den Gürtel einiger freier Stonewash-Hosen gesteckt wurde. Darunter befinden sich ein paar eindeutig gebundene, enorme Helfer; Die Sorte, die Ihr Ausbilder in der Partnerschule früher, früh und abends trug. Um alles abzuräumen, außerdem der obligatorische Pennersack (auch Gürteltasche genannt).

Es gab eine Zeit nicht weit in der Vergangenheit, in der ein solches Outfit überall beobachtet wurde, als der außergewöhnliche “amerikanische Vater in einer europäischen Stadt zu www.rucksackherren.com/ Besuch geht” -Uniform. In jedem Fall könnte es angesichts der Tatsache, dass die stabile Schlüsselstruktur der Struktur wirklich alles passt, nun im Wesentlichen die am meisten diskutierte Darstellung eines High-Plan-Laufstegs der Paris Style Week darstellen.

In jedem Fall hat sich ein wichtiges Detail geändert. Gürteltaschen sind nördlich der Taille hochgekrochen, um ihren demütigenden Titel zu verdrängen. Außerdem hat es funktioniert. Cross-Body-Packs, wie sie schon lange bekannt sind, sind möglicherweise der brutzelndste Leitfaden, der aus Streetwear ‘immer festem Würgegriff auf hohem Stil und mit der Möglichkeit herausgeklettert ist, dass Sie noch keinen haben, den fortgeschrittenen tadeln, dass es offensichtlich eine ideale Gelegenheit ist, eine zu bekommen.

“Die Konfiguration des Cross-Body-Sacks ist auf die Trübung der Herren- und Damenbekleidung zurückzuführen”, sagt Joshua Meredith, Planvermittler des Thought Magazine. “Rapper haben das Modell zusätzlich gefahren. Unabhängig davon wird es für sie auch als ‘Street Man Sack’ bezeichnet. A $ AP Unerwünscht und Skepta bevorzugen den Stil und haben maßgeblich dazu beigetragen, ihn in den Standard zu übernehmen.”

Was das Styling angeht, schlägt Meredith vor, die Dinge atemberaubend zu halten oder verschiedene Ansätze zu finden, um sich einem Zustand facettenreicher Natur anzuschließen. “Ein beispielloses Verstecken oder Drucken hebt ein Outfit hervor und fügt eine zusätzliche Ebene hinzu. In ähnlicher Weise sollten Sie Vintage-Modellbauer vor der letzten Saison auswählen – es macht das Outfit dynamisch wertvoll und großartig.”

OK, ein Cross-Body-Pack ist wahrscheinlich nicht die hilfreichste Ausrüstung, um Atemgeräte und Zelte an der Seite eines schneebedeckten Abgrunds im Himalaya hochzuziehen. Auf jeden Fall würden Sie bei der Möglichkeit, dass Sie eine dafür verwenden würden, alles außer Acht lassen, was Sie für The North Face wählen.

Die Packs der Marke haben für alle das beste Niveau erreicht, vom Set-Kletterer bis zum South-London-Roadmen. Darüber hinaus muss mit einem so unverwechselbaren Kundenstamm etwas Richtiges erreicht werden. Im Sackspiel seit den 1950er Jahren weiß die Bostoner Rucksackmarke Eastpak einiges darüber, was ein als normales Dokument verbessert.

Die Pläne sind sofort und übersichtlich, mit einem guten Instinkt an der Front. In der Zwischenzeit ist die Überprüfung bescheiden, und die Verbesserung ist nahezu undurchdringlich. Sie erkennt die immer leidende Ausrüstung an, die Sie Saison für Saison zurücksetzen können.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *